Kurz und gut: meine Referenzen.

Intercults

Teilen: Facebook Twitter Pinterest Google+
Homepage Projekte
Fertigstellung:
März 2013
Aufgaben: Programmierung/CMS, Gestaltung, SEO, Fotoretusche
Benötigte Zeit: ca. 40 Stunden
Arbeitsbereich:
Kurzinfo: Freiwilligenarbeit, Praktika und Sprachkurse in Costa Rica!
Weblink: Zur Website

Ich habe immer ein wenig bereut, selbst seit meinem Schulabschluss nicht für ein Praktikum oder ein Auslandssemester länger in einem fremden Land gewesen zu sein – oder für freiwillige Arbeit. Das junge vorpommersche Unternehmen Intercults bietet seit kurzem jungen wie auch älteren Menschen die Gelegenheit, Costa Rica in Projekten via Freiwilligenarbeit, Praktika, Sprachschulbesuchen oder Gastfamilienaufenthalten näher kennenzulernen. Das besondere an den beiden Unternehmern ist, dass sie zur Hälfte selbst Costaricaner und zur anderen Hälfte bereits Erfahrungen mit eigener Freiwilligenarbeit in Costa Rica haben.

Die beiden Betreiber wünschten sich eine lebendige, freundliche Website, die die Lebensfreude und den Spaß an der Freiwilligenarbeit und am Land Costa Rica übertragen kann. Mit einem überwältigendem Fotoarchiv boten sie mir eine gute Grundlage, meiner Kreativität freien Lauf zu lassen, und trotz meines ausbleibenden längeren Aufenthaltes im (lateinamerikanischen) Ausland inspirierten mich die Bilder und die Begeisterung der beiden zu einem neugierigmachenden, offenen Webdesign, bei dem ganz klar die Bilder im Vordergrund stehen. In (hauptsächlich) blau, grün und orange finden sich auf der Homepage und den Folgeseiten nun aktuelle Neuigkeiten, Informationen zu den einzelnen Projekte, Hinweise zu Voraussetzungen und häufigen Fragen sowie die Möglichkeit, sich direkt für ein Projekt anzumelden. Und damit die Benutzer von mobilen Endgeräten nicht ausgeschlossen sind, gibt es auch für diese eine angepasste Version (Responsive Webdesign), die zudem dank Adaptive Images auch freundlich zu Mobilfunkinternetabhängigen ist.