Glossar: Usability

Bei der Interaktion mit einem System steht die Usability, zu deutsch Benutzerfreundlichkeit, an erster Stelle. Die Benutzerfreundlichkeit bezeichnet die empfunde Nutzungsqualität des Nutzers zu einem System. Ich bin bei meiner Gestaltung darauf bedacht, dem Nutzer dabei eine benutzerfreundliche Oberfläche zu gewährleisten. Denn Websites sollten den Aufgaben des Nutzers entsprechend angepasst sein. Ein Beispiel wäre, das Kinderwebsites auf die Erlebniswelt und die kognitiven Fähigkeiten von Kindern angepasst werden, so dass diese sie leicht und ohne fremde Hilfe bedienen können.

Auch die Gestaltung Ihrer Website ist ein wichtiger Punkt bei der Benutzerfreundlichkeit. Ich achte unter anderem darauf, dass der Kontrast zwischen Text und Hintergrund nicht zu stark ist. Durch einen klaren Aufbau und eine einfache Bedienung erschaffe ich Ihre Seite so, dass sie so zugänglich wie möglich ist und dem Nutzer anwendungsspezifisch möglichst schnell die gewünschten Informationen vermittelt. Usability, auch Nutzerfreundlichkeit, trägt stark zum Erfolg Ihrer Internetseiten oder auch Ihrer Anwendungen bei – ich helfe Ihnen dabei!