Glossar: Suchmaschinenoptimierung Stralsund

SEO ist nichts anderes als ein Akronym, das für Suchmaschinenoptimierung steht – auch in und für Stralsund. Aber braucht ein Stralsunder Unternehmen überhaupt Suchmaschinenoptimierung, wenn es womöglich vorwiegend lokal arbeitet?

Suchmaschinenoptimierung dient dazu, Webseiten im Suchmaschinenranking in den unbezahlten Suchergebnissen auf höheren Plätzen erscheinen zu lassen. Dabei werden die Inhalte von Webseiten regelmäßig und vollautomatisch von Suchmaschinenbots aufgesucht und eingelesen. Dies erfolgt über HTML-Standards des Webs. Seiten, die standardkonform sind, werden prinzipiell vom Browser schneller geladen, dies wird vor allem von den Suchmaschinen honoriert.

Auch wenn Sie womöglich eher lokal agieren – Ihre Nutzer sind bereits seit Jahren im Internet und nutzen dies als primäre Informationsquelle, gerade für lokale Belange und Informationen. Nicht zu vergessen natürlich auch Touristen und Gäste, die Mecklenburg-Vorpommern und speziell Stralsund besuchen. Eine optimierte und auffindbare Homepage erhöht Ihre Chancen, wahrgenommen zu werden und Umsatz zu generieren.

Neben standardkonformem Webdesign erfahren Sie bei mir umfassende Beratung zur Optimierung von Websites für Suchmaschinen, aber auch für Ihre Nutzer – denn letztlich hilft keine suchmaschinenoptimierte Website, wenn Sie Ihre Nutzer damit nicht ansprechen. Oberste Regel der SEO: Content is King. Ohne ansprechende, relevante Inhalte wird auch Ihre Website nicht aufgefunden. Ich berate Sie gern zu den vielfältigen Möglichkeiten der Suchmaschinenoptimierung, sei es auf der Website (on-site) oder außerhalb (off-site) – sprechen Sie mich einfach an!